Burnout – was vorbeugt und was man dagegen tun kann


 

Burnout und Depressionen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Bei Betroffenen und Angehörigen herrscht nach wie vor viel Unsicherheit darüber, wie sich die beiden Störungsbilder voneinander abgrenzen lassen, was man dagegen tun kann und wie man sich davor schützt. Diese Fragen beantwortet Dr. Christiane Ihlow, Chefärztin der Psychosomatik in der Dr. Becker Klinik Möhnesee, in einem Podcast der Bundesinnungskrankenkasse Gesundheit BIG – direkt gesund. Hier geht es zum Interview: Podcast BIG – direkt gesund: Thema Burnout

Dr. Christiane Ihlow informiert zum Thema Burnout.

Dr. Christiane Ihlow informiert zum Thema Burnout.