Was tun, wenn der Partner unter Depressionen leidet?


 

Wenn der Partner unter Depressionen leidet, leidet oft auch die Beziehung – und es kommen Fragen auf: Wie verhalte ich mich, als gesunder Part, jetzt richtig? Wie kann ich meinen Partner unterstützen, ohne dabei selbst meine Grenzen zu überschreiten?

In unserem Video beschreibt Dr. Andreas Schmidt, leitender Psychologe in der Dr. Becker Burg-Klinik, die möglichen Auswirkungen einer Depression auf die Beziehung und gibt Tipps, wie Sie mit der Erkrankung Ihres Partners umgehen können.

Durch einen Klick auf das Bild gelangen Sie zum Video:

YouTube Preview Image