Bandscheibenvorfall – wie geht’s weiter im Job?

Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall – das sind häufige Gründe, warum Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beruflich ausfallen. Wenn ambulante Therapien nicht mehr weiterhelfen, ist die Durchführung einer Rehamaßnahme ein sinnvoller Schritt. Über eine möglichst umfassende Therapie hinaus können hier Testungen mit anschließender Aussage zur verbliebenen beruflichen Leistungsfähigkeit vorgenommen werden. Nach Abschluss der Reha-Maßnahme und der Leistungsbeurteilung durch die Reha-Mediziner… mehr lesen →

Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Borderline-Patienten

  Unkontrollierte Gefühlsausbrüche, selbstverletzende Handlungen oder exzentrisches Sozialverhalten sind nur ein paar Beispiele dafür, womit Angehörige von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung konfrontiert werden. Bei manchen Angehörigen kann das dazu führen, dass sie ihre eigenen Bedürfnisse nahezu vollständig vernachlässigen und die des Betroffenen in den Mittelpunkt stellen. Da das Borderline-Syndrom vor allem im Jugendalter auftritt, stehen insbesondere… mehr lesen →

Kinderreha – eine „besorgniserregende Schieflage“

Die Zahlen sind alarmierend: In Deutschland leiden rund 1,8 Millionen Kinder und Jugendliche an Übergewicht (Adipositas), eine Million an psychischen Erkrankungen und 600.000 an Asthma. Gleichzeitig sind die Antragszahlen für Kinder- und Jugendlichenrehabilitationen bei den Rentenversicherungsträgern seit Jahren stark rückläufig. Wurden 2007 bundesweit noch 85.166 Anträge gestellt, waren es 2011 nur noch 72.186. Das ist… mehr lesen →

Multiple Sklerose – Krankheit mit vielen Gesichtern

Multiple Sklerose (MS) trifft vor allem junge Menschen. Die Krankheit befällt das zentrale Nervensystem und schädigt die Hüllschicht der Nerven. Die Symptome können, was den zeitlichen Verlauf sowie die Schwere und Ausprägung der Beschwerden betrifft, sehr unterschiedlich sein. Man nennt die MS daher auch „die Krankheit mit den vielen Gesichtern“. Sie kann zum Beispiel Muskelschwäche… mehr lesen →