Was muss ein Bewerber für die Reha mitbringen?


 

Welche Schlüsselkompetenzen Ärzte, Pfleger und Therapeuten mitbringen müssen, liegt auf der Hand. Gibt es aber besondere Kompetenzen, die Bewerber für die Reha mitbringen sollten? Chefärzte der Dr. Becker Klinikgruppe erzählen hier, was sie von ihren Mitarbeitern erwarten.

YouTube Preview Image

Welche Fähigkeiten erachten Sie als besonders wichtig? Stimmen Sie unseren Ärzten zu? Über Kommentare und Anregungen freue ich mich.

 

www.dbkg.de

Ähnliche Artikel

Echte Patienten, Belastungs-EKG und Kardio-Sport

Rund 70 Medizinstudenten und -studentinnen der Universität Duisburg-Essen haben einen Tag in der Dr. Becker Klinik Möhnesee verbracht und sich dort intensiv mit Rehamedizin auseinandergesetzt. Seit bereits 9 Jahren richtet die Klinik für…

Arzt light? Arbeiten in der orthopädischen Reha

Die Rehabilitationsmedizin hat ein Imageproblem. Wir merken das unter anderem, wenn sich junge Fachärzte gegen eine vermeintlich geruhsame Laufbahn bei uns entscheiden. Sie haben dann immer noch den Kurarzt vor Augen, der Patienten Spaziergänge im Park verordnet. Mit unserem hochprofessionellen… mehr lesen →

6 Mythen zur Arbeit in der Reha

In diesem Beitrag der MediClin Fachklinik räumt Chefarzt Prof. Dr. Mario Siebler sehr anschaulich mit Vorurteilen von Medizinstudenten auf, was sie nach dem Studium in der Rehabilitation erwartet: Glauben auch Sie, dass es nicht möglich ist, seine Assistenzarztausbildung in der… mehr lesen →