Wie beantrage ich eine Reha: Eine Anleitung in 6 Schritten!


 

Nützliche Tipps zur Beantragung Ihrer Reha finden Sie hier

Nützliche Tipps zur Beantragung Ihrer Reha

Besuchen Sie unsere Seite für weitere Informationen: Dr. Becker – Eine Anleitung in 6 Schritten

Ähnliche Artikel

Was Patienten über Rehabilitation wissen sollten

Was genau ist eine Rehabilitation? Was unterscheidet eine Reha von einer Kur? Wer zahlt die Reha? Wie stelle ich einen Rehaantrag? Darf ich mir eine Rehaklinik aussuchen und wie finde ich die beste Klinik für mich? Rund um das Thema… mehr lesen →

Taub für die eigene Seele – eine Fallgeschichte

Kerstin M., Finanzbuchhalterin und ehemalige Patientin der Dr. Becker Burg-Klinik, erzählt, wie es zu ihrem psychischen Zusammenbruch kam und welche Schritte ihr bei der Gesundung geholfen haben. Der Zusammenbruch und die Ursachen Der Zusammenbruch kommt im November 2010. Kerstin M.,… mehr lesen →

Zufrieden, ausgeglichen und energiegeladen: 6 Tipps zum richtigen Fasten

Zwischen Aschermittwoch und Ostern wird gefastet – so ist es zumindest Tradition im Christentum. Damit soll an die Fastenzeit von Jesus Christus erinnert werden. Je nach Religionszugehörigkeit gibt es für das religiöse Fasten unterschiedliche Regeln. In den meisten Fällen reduzieren die Fastenden ihre Nahrungsaufnahme oder verzichten völlig auf feste Lebensmittel. Genussmittel wie Fleisch, Süßigkeiten, Alkohol oder Zigaretten werden gar nicht oder in Maßen konsumiert. Auch auf bestimmte Lebensgewohnheiten kann sich der Fastengedanke ausweiten, zum Beispiel auf die Einschränkung des Medienkonsums. Für alle, die sich selbst von dem positiven Seiten des Fastens überzeigen wollen, hat Diätassistentin Katharina Petkau einige Tipps.