Dr. Becker Klinik Möhnesee lädt das Netz zur Achtsamkeit ein


 

Achtsamkeit – eine Lehre für mehr Gelassenheit, die in Deutschland immer mehr Zuspruch erfährt. Auch die Dr. Becker Klinik Möhnesee setzt Achtsamkeit zur Gesundung ihrer Patienten/innen ein. Nun kann ein größeres Publikum von dieser Erfahrung profitieren: In einem Vortrag stellt die Klinik dem Netz die Lehren der Achtsamkeitslehre vor.

Heike Otten, zertifizierte MBSR-Trainerin (Mindfulness-Based Stress Reduction) an der Dr. Becker Klinik Möhnesee, gibt in ihrem Vortrag „Einführung in die Achtsamkeitspraxis“ einen Einblick, wie Achtsamkeit uns dabei helfen kann zu entspannen und zu uns zu finden. Sie erklärt, wie regelmäßige Achtsamkeit unseren Körper verändert und gibt eine Anleitung für eine Achtsamkeitsübung, die sich für den Alltag eignet.

Das Video lässt sich auf dem Youtube-Kanal der Dr. Becker Klinikgruppe ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=rblAwm6Jl0M&t=9s

 

Ähnliche Artikel

„’schland – ’schland“ – Grölen zur WM ist Gift für die Stimme

Das Erreichen des Viertelfinales der deutschen Mannschaft hat hierzulande große und laute Begeisterungsstürme ausgelöst. Was aber viele nicht wissen: Das laute und ausgelassene Grölen, Schreien und Singen, wenn die Fans ihre deutschen Kicker feiern, kann der Stimme langfristig schaden.

Neurologische Reha: Arbeiten mit dem Gehtrainer

Im Video erläutert Physiotherapeut Carsten Brettholle, Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen, wie mit robotgestützten Therapieverfahren auch rollstuhlpflichtige Patienten effektiv am Gehtraining teilnehmen können. Im Vergleich mit herkömmlichen Therapien lassen sich mit dem Gehtrainer deutlich bessere Ergebnisse für neurologische Patienten erzielen.     www.dbkg.de

Burnout – was vorbeugt und was man dagegen tun kann

Burnout und Depressionen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Bei Betroffenen und Angehörigen herrscht nach wie vor viel Unsicherheit darüber, wie sich die beiden Störungsbilder voneinander abgrenzen lassen, was man dagegen tun kann und wie man sich davor schützt. Diese… mehr lesen →