Dinkel-Quark-Brötchen


 

Heute haben wir in der Lehrküche ein neues Rezept ausprobiert: Fluffige Dinkel-Quark-es war sehr leicht zuzubereiten und auch richtig lecker. Ein fluffiges Brötchen, mit einer schönen Kruste.Die ätherischen Öle werden gerne bei Stress und Verdauungsproblemen eingesetzt.

Zutaten für  4 Personen
1 Ei
5-6 Stängel Basilikum
220g Dinkelmehl (Typ 1050)
200g Quark
1 1/2 TL Salz
10g Backpulver

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
2. Ei und Basilikum mit dem Mixstab vermengen.  Danach alle restlichen Zutaten mit dem Knethaken verrühren und dazugeben.
3. Mit angefeuchteten Händen 8 Kugeln formen.
4. Die Brötchen ca. 25 Minuten gold-braun backen.