Wirsingrisotto


 

#Risotto wärmt bei diesem Wetter richtig gut durch. Und mit dem enthaltenen #Wirsing freut sich Ihr Immunsystem außerdem über #VitaminC satt.  Das #VitaminE schützt außerdem unsere Zellen und sorgt für eine schöne Haut. Also nichts wie ran an das gesunde #Wintergemüse!

Zutaten für  2 Personen:

500g            Wirsing
120g            Risotto- Reis oder Milchreis
1 EL             Rapsöl
1                  Zwiebel
1 Zehe         Knoblauch
400ml           Gemüsebrühe
100ml           Milch 1,5% Fett
2                  Eier
2 Scheiben   Gouda oder 1 EL Parmesan
125g            Schinken, gekocht
                    Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

1. Zwiebel und Knoblauch mit 1 EL Öl glasig anbraten.
2. Den trockenen Reis zugeben und unter Rühren ebenfalls glasig, nicht braun anbraten. Gemüsebrühe zugeben, bis der Reis bedeckt ist. Rühren und ca. 10 Minuten köcheln.
3. Wieder etwas Brühe hinzugeben und ab und an rühren. Mit der dritten Zugabe von Brühe den in feine Streifen geschnittenen Wirsing mit zugeben.
4. Nach ca. 10 Minuten Milch und Gewürze zugeben und etwas quellen lassen.
5. Vor dem Servieren den Käse unterrühren. Schinken auf dem Teller drapieren oder unterrühren.