Bandscheibenvorfall – wie geht’s weiter im Job?

Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall – das sind häufige Gründe, warum Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beruflich ausfallen. Wenn ambulante Therapien nicht mehr weiterhelfen, ist die Durchführung einer Rehamaßnahme ein sinnvoller Schritt. Über eine möglichst umfassende Therapie hinaus können hier Testungen mit anschließender Aussage zur verbliebenen beruflichen Leistungsfähigkeit vorgenommen werden. Nach Abschluss der Reha-Maßnahme und der Leistungsbeurteilung durch die Reha-Mediziner… mehr lesen →

Multiple Sklerose – Krankheit mit vielen Gesichtern

Multiple Sklerose (MS) trifft vor allem junge Menschen. Die Krankheit befällt das zentrale Nervensystem und schädigt die Hüllschicht der Nerven. Die Symptome können, was den zeitlichen Verlauf sowie die Schwere und Ausprägung der Beschwerden betrifft, sehr unterschiedlich sein. Man nennt die MS daher auch „die Krankheit mit den vielen Gesichtern“. Sie kann zum Beispiel Muskelschwäche… mehr lesen →

Die Nümbrechter Osteoporoseschule goes digital!

Mit dem „OsteoTutor – Fitness für die Knochen“ bietet die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik jetzt ein kostenloses App für Osteoporosegefährdete und -erkrankte. Insgesamt 15 Übungen vom Armöffner bis zum Wanddrücker finden Interessierte in dem kleinen Trainingsprogramm. Mit Hilfe von Fotos und kurzen Beschreibungen können die Übungen leicht nachvollzogen werden.

Neurologische Reha: Arbeiten mit dem Gehtrainer

Im Video erläutert Physiotherapeut Carsten Brettholle, Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen, wie mit robotgestützten Therapieverfahren auch rollstuhlpflichtige Patienten effektiv am Gehtraining teilnehmen können. Im Vergleich mit herkömmlichen Therapien lassen sich mit dem Gehtrainer deutlich bessere Ergebnisse für neurologische Patienten erzielen.  

Ein Weg zum Bewusstsein von Wachkomapatienten

Die Musik- und Ergotherapeut/innen der Heinrich Mann Klinik arbeiten seit Anfang Januar mit dem sogenannten Monochord. Das bereits in der Antike  eingesetzte Instrument produziert einen einhüllenden Klang – und schafft es damit manchmal bis in das Bewusstsein von Wachkomapatienten. Monochord – das heißt zunächst nichts anderes als „Ein-Klang“. Bezeichnet wird damit ein Instrument, das es… mehr lesen →