Multiple Sklerose – Krankheit mit vielen Gesichtern

Multiple Sklerose (MS) trifft vor allem junge Menschen. Die Krankheit befällt das zentrale Nervensystem und schädigt die Hüllschicht der Nerven. Die Symptome können, was den zeitlichen Verlauf sowie die Schwere und Ausprägung der Beschwerden betrifft, sehr unterschiedlich sein. Man nennt die MS daher auch „die Krankheit mit den vielen Gesichtern“. Sie kann zum Beispiel Muskelschwäche… mehr lesen →

Wie erkenne ich einen Schlaganfall?

Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute, um Nervenzellen zu retten. Aber wie erkenne ich als Laie, ob jemand einen Schlaganfall hat? Anlässlich des heutigen „Tag gegen den Schlaganfall“ will ich gerne wieder einmal auf  F-A-S-T hinweisen, einen einfachen und schnellen Test, das herauszufinden. Dabei muss beurteilt werden, ob ein Patient normal lächeln, beide Arme heben… mehr lesen →

„Hirnschaden“ – ein Filmtipp zum Thema Schlaganfall

Wenn das Gehirn, zum Beispiel durch einen Schlaganfall, Schaden nimmt, kann es zu Ausfällen in den Bereichen Sprache, Bewegung oder Erinnerung kommen. Aber was macht das mit mir und meinem Umfeld, wenn ich mich nicht mehr an meinen Mann erinnere oder  nicht mehr alleine zur Toilette gehen kann? Der Filmemacher Wolram Seeger geht in seinem… mehr lesen →

Neurologische Reha: Arbeiten mit dem Gehtrainer

Im Video erläutert Physiotherapeut Carsten Brettholle, Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen, wie mit robotgestützten Therapieverfahren auch rollstuhlpflichtige Patienten effektiv am Gehtraining teilnehmen können. Im Vergleich mit herkömmlichen Therapien lassen sich mit dem Gehtrainer deutlich bessere Ergebnisse für neurologische Patienten erzielen.