Echte Patienten, Belastungs-EKG und Kardio-Sport

Rund 70 Medizinstudenten und -studentinnen der Universität Duisburg-Essen haben einen Tag in der Dr. Becker Klinik Möhnesee verbracht und sich dort intensiv mit Rehamedizin auseinandergesetzt. Seit bereits 9 Jahren richtet die Klinik für…

„Wenn ich die Kinder auf Station häufiger sehe als die eigenen, läuft was falsch“

Hohe Arbeitsbelastung, schlechte Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zu wenig Zeit für die Patienten – sind das wirklich die Arbeitsbedingungen, die Ärzte im Klinikalltag erwarten? Über 12.000 Medizinstudierende äußerten in einer aktuellen bundesweiten Befragung nach ihren Berufserwartungen zumindest genau diese Befürchtungen (vgl. Dt. Ärztbl. Int.2012_109_18_ 327-32) Ich habe mich daraufhin mit Dr. Volker Koch, unserem leitenden… mehr lesen →

Arzt light? Arbeiten in der orthopädischen Reha

Die Rehabilitationsmedizin hat ein Imageproblem. Wir merken das unter anderem, wenn sich junge Fachärzte gegen eine vermeintlich geruhsame Laufbahn bei uns entscheiden. Sie haben dann immer noch den Kurarzt vor Augen, der Patienten Spaziergänge im Park verordnet. Mit unserem hochprofessionellen und effizienten Klinikalltag hat diese Vorstellung allerdings nichts zu tun. Denn im Gegenteil hat bei… mehr lesen →