Virtuelle Therapie – Hilfe bei Phantomschmerzen

Ein junger Mann Anfang 30 verliert durch einen Motorradunfall sein Bein in Kniehöhe und hat seitdem mit Phantomschmerzen zu kämpfen. Wie kann ihm durch virtuelle Hilfsmittel geholfen werden? Ein Interview.